Digital Sehen Hören Verstehen.

Zur Übersicht nach Themengebieten des Blog.


Non-stop Fütterung

von Uwe Heimburger

Dieses Jahr haben wir ein Meisenpaar im Nistkasten am Haus. Unermüdlich wird zunächst Nistmaterial herangeschafft, denn die gute Stube soll für den Nachwuchs bequem sein. Ich nutze die Gelegenheit und mache eine Reihe von Fotos des An- und Abflugs der Meisen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Irgendwann ist dann munteres Piepen zu vernehmen. Fleißig werden Würmer, Käfer und Raupen herangeschafft.

Wenige Tage später ist es dann vorbei. Die Meisen sind mit ihrem Nachwuchs ausgeflogen. Bis auf eines der Baby-Meischen bekommen wir keines der Kleinen zu Gesicht. Es ist im Miniteich unseres Gartens gelandet und ertrunken - traurig.

Für die Anderen hoffen wir, dass der Ausflug gelungen ist, und sie sich bester Gesundheit erfreuen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben