Digital Sehen Hören Verstehen.

Zur Übersicht nach Themengebieten des Blog.


Blumen in Schwarzweiss

von Uwe Heimburger

Blumen in Schwarzweiss. Macht das denn Sinn, mögen Manche fragen. Und ich könnte diese Frage nachvollziehen. Denn letztlich machen Blumen über ihre Farben auf sich aufmerksam, locken Insekten wie auch uns Menschen damit an ... und natürlich mit ihrem Duft. 

Doch auch reine Helligkeitswerte können sehr anziehend und schön wirken. Sie werden als Grautöne reproduziert. Es entstehen sanfte Grauverläufe im Bild bis hin zu brutalen Kontrasten, die sich in scharfen Kanten manifestieren - im Extremfall entstehen scherenschnittartige Bilder.

Mich faszinieren die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung seit langem. Das kann man sicher auch an der Rubrik "Schwarz-Weiss" meiner Website erkennen. Drei Schwarzweissbearbeitungen von Bildern, die ich gestern im Garten machte ...

1

2

3

Immer wieder picke ich mir Bilder aus meiner Sammlung heraus, die ich vom digitalen Farb- zum Schwarzweissbild entwickle. Dabei setze ich zahlreiche Hilfsmittel des Raw-Konverters ein, um Kontraste zu variieren, oft auch lokal. Mein Ziel ist es, das Bild meiner Vorstellung zur Realität werden zu lassen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben